Standort und Schriftgrösse

Schriftgrösse: Größer| Kleiner| zurücksetzen

Anlaufstellen

Inhalt dieser Seite

Nicht materielle Leistungen

 
Wir unterstützen 
  • bei der Suche nach Heimunterlagen (Jugendakten), 
  • beim Lesen der Akte und Erörtern der Inhalte
  • bei der Vermittlung beraterischer- und therapeutischer Angebote
  • bei Selbstorganisation und Selbsthilfeaktivitäten von Betroffenen.
Wir informieren über  zivil- und sozialrechtlichen Ansprüchen und helfen bei der Kommunikation mit anderen bestehenden Leistungsträgern.
Wir beantworten gern auch erste Fragen hinsichtlich möglicher Ansprüche auf Anerkennung von erlittenem SED-Unrecht nach dem Strafrechtlichen Rehabilitierungsgesetz (StrRehaG), dem verwaltungsrechtlichen und beruflichen Rehabilitierungsgesetzen (VwRehaG und BerRehaG) sowie dem Opferentschädigungsgesetz (OEG).