Standort und Schriftgrösse

Schriftgrösse: Größer| Kleiner| zurücksetzen

Integrationsamt

Inhalt dieser Seite

Formulare & Anträge

 

Leistungen im Rahmen des Corona-Teilhabe-Fonds

Schlussabrechnung zum Corona-Teilhabe-Fonds 

Antragsberechtigte Unternehmen und Einrichtungen, die im Rahmen des Corona-Teilhabe-Fonds Liquiditätsbeihilfe für den Zeitraum September 2020 bis Mai 2021 erhalten haben, müssen eine Schlussabrechnung abgeben.
In der Schlussprüfung wird die tatsächlich zustehende Höhe der Liquiditätsbeihilfe festgestellt. Die Berechnung der Beihilfe erfolgt auf Grundlage der tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben in den jeweiligen Fördermonaten.

Das Formular zur CTF-Schlussabrechnung wurde bereits an Sie versandt. Alternativ können Sie das Formular nochmals <hier> herunterladen.

Anlagen zum Formular Schlussabrechnung

Bitte beachten Sie, dass die Schlussabrechnung nur bearbeitet werden kann, wenn die Anlagen mit eingereicht werden.

Zur Auflistung von Einzelpositionen (siehe Formular Ziffer 2.1 und 2.2 sowie Ziffer 3.1 und 3.2) verwenden Sie bitte folgende Anlage: Schlussrechung_Einnahmen_Fixkosten.xls

Für die Angaben zur Art des Unternehmens (KMU / großes Unternehmen) für die statistische Auswertung der Liquiditätsbeihilfe (Beihilfen aus dem CTF von insgesamt mehr als 100.000 €) verwenden Sie bitte folgende Anlage: Meldung_an_BMAS.docx

Ablauf (analog dem Antragsverfahren)

  1. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus und senden Sie dieses an unser Postfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  2.  Bitte unterschreiben Sie das ausgedruckte Exemplar und senden Sie uns dieses möglichst per Post mit den erforderlichen Anlagen und Unterlagen zu.

  3. Bitte beachten Sie die nachfolgend aufgeführten Fristen.

Fristen

Wir bitten im Interesse einer korrekten Prüfung um Zusendung der Schlussrechnung bis 31.07.2021. Vielen Dank. Allerletzte Abgabemöglichkeit der Schlussrechnung ist der 31.08.2021.

Ab dem 12.08.2021 erfolgt eine Erinnerung zum letztmöglichen Abgabetermin (31.08.2021). Die Schlussrechnung muss bis zu diesem Termin vollständig vorliegen.

Wir bitten um Beachtung der Terminkette, da andernfalls die gewährte Liquiditätsbeihilfe in voller Höhe zurückgefordert werden müsste.

Weitere Links:


Informationen zum Datenschutz:
Informationsblatt Liquiditätsbeihilfe Corona-Teilhabe-Fonds

Externer Link: Seite der Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)
https://www.integrationsaemter.de/100-Millionen/908c/index.html

Ihre Ansprechpartner zum Corona-Teilhabe-Fonds:
Liste der Ansprechpartner



Leistungen an Arbeitgeber

Sie möchten:

  • einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz für einen schwerbehinderten oder gleichgestellten behinderten Menschen schaffen oder einen Arbeitsplatz behindertengerecht ausstatten. Antrag (370 kB)
  • Zuschüsse zu den Gebühren bei der Berufsausbildung besonders betroffener schwerbehinderter Jugendlicher und junger Erwachsener beantragen oder Prämien und Zuschüsse zu den Kosten der Berufsausbildung behinderter Jugendlicher und junger Erwachsener erhalten. Antrag (284 kB)
  • einen Zuschuss zur Abgeltung außergewöhnlicher Belastungen beantragen.
  • ein Seminar zum Thema „Umgang mit schwerbehinderten bzw. gleichgestellten Mitarbeitern“ (Kollegenseminar) für Ihre Beschäftigten durchführen. Antrag (307 kB)
  • ein Seminar zum Thema "Umgang mit hörbehinderten Mitarbeitern" (Kollegenseminar) für Ihre Beschäftigten durchführen. Antrag (314 kB)

Leistungen an Arbeitnehmer

Sie möchten:

  • Hilfen zum Erreichen des Arbeitsplatzes nach Maßgabe der Kraftfahrzeughilfe-Verordnung beantragen. Antrag (249 kB)
  • technische Arbeitshilfen oder Hilfen zur Teilnahme an Maßnahmen zur Erhaltung und Erweiterung beruflicher Kenntnisse und Fertigkeiten beantragen. Antrag (255 kB)
  • Hilfen zur Gründung und Erhaltung einer selbständigen beruflichen Existenz oder Hilfen in besonderen Lebenslagen beantragen. Antrag (231 kB)
  • Hilfen zur Beschaffung, Ausstattung und Erhaltung einer behindertengerechten Wohnung beantragen. Antrag (244 kB)

Leistungen an Inklusionsbetriebe

Sie möchten:

  • einen Antrag auf Leistungen für den Aufbau, die Erweiterung oder die Modernisierung und Ausstattung eines Inklusionsbetriebes stellen. Antrag (445 kB)
  • einen Zuschuss zur Abgeltung außergewöhnlicher Belastungen und Leistungen für den besonderen Aufwand beantragen.
     
  • Leistungen zur Unterstützung sächs. Inklusionsbetriebe im Einzelfall (Corona Säule 2) aufgrund der Corona-Pandemie beantragen:

 

 

Leistungen an Werkstätten für behinderte Menschen

Sie möchten:

  • einen Antrag auf Förderung von Kleinmaßnahmen für Werkstätten von behinderten Menschen stellen. Antrag (1,06 MB)
  • den Antrag für die Förderung von Luftreinigungsgeräten stellen. Antrag (164 KB)

Leistungen aus dem Projekt Spurwechsel

Sie möchten:



Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weitere Informationen erhalten Sie un unserer Datenschutzerklärung.

Ja, ich akzeptiere Cookies von dieser Website.