Standort und Schriftgrösse

Schriftgrösse: Größer| Kleiner| zurücksetzen

Startseite

Inhalt dieser Seite

Haushaltsdaten

Am 11. Juni 2018 beschloss die Verbandsversammlung des Kommunalen Sozialverbandes Sachsen (KSV Sachsen) die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2018.

ie Haushaltssatzung wurde von der Rechtsaufsichtsbehörde des Kommunalen Sozialverbandes, dem Sächsischen Staatsministerium des Innern mit Datum vom 22. Juni 2018 genehmigt.

Das Haushaltsvolumen des KSV beträgt für 2018 bei den ordentlichen Erträgen 730,8 Mio. EUR sowie bei den ordentlichen Aufwendungen 732,5 Mio. EUR. Das ordentliche Ergebnis von – 1,7 Mio. EUR wird durch entsprechende Rücklagenentnahme gedeckt.

Die Sozialumlage, mit 70,4 % stärkste Ertragsposition, gemessen am Volumen des Ergebnishaushaltes, beträgt 537,5 Mio. EUR

Der Ergebnishaushalt im Überblick:

Erträge

Zuwendungen/Umlagen 539,997 Mio. EUR
Transfererträge 95,363 Mio. EUR
Öffentl.-rechtliche Leistungsentgelte 0,375 Mio. EUR
Privatrechtliche Leistungsentgelte 0,243 Mio. EUR
Kostenerstattungen 56,953 Mio. EUR
Finanzerträge (Zinsen) 0,010 Mio. EUR
Sonstige ordentliche Erträge 37,845 Mio. EUR
Erträge gesamt 730,767 Mio. EUR
   

Aufwendungen

Personalaufwendungen incl. Rückstellungen 28,352 Mio. EUR
Sach- und Dienstleistungen 2,167 Mio. EUR
planmäßige Abschreibungen 10,656 Mio. EUR
Zinsen u.ä. Aufwendungen 0,050 Mio. EUR
Transferaufwendungen 677,065 Mio. EUR
sonstige ordentliche Aufwendungen 14,176 Mio. EUR
Aufwendungen gesamt 732,466 Mio. EUR

Kommunaler Sozialverband Sachsen - Öffentlichkeitsarbeit - Humboldtstraße 18 - 04105 Leipzig