Zum Hauptmenü Zum Inhalt Zur Kontaktseite
Schulungen

Schulungsprogramm

03.09.2024, 10:00 Uhr bis 05.09.2024, 15:00 Uhr

Hotel Meeranel

An der Hohen Straße 3

08456 Meerane

Sicher im Schriftverkehr - als SBV rechtssicher und professionell formulieren

Wie mache ich meine Rechte als Schwerbehindertenvertretung verständlich geltend? Wie werde ich sicher im Schriftverkehr mit Ämtern und Behörden? Dieses Seminar vermittelt Ihnen die dafür erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten! Sie trainieren anhand von Beispielen, wie Sie rechtssicher und professionell formulieren.

 

Welche Personen können teilnehmen:

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer sowie deren stellvertretende Mitglieder, die bereits am Grundkurs für Vertrauenspersonen teilgenommen haben. Dieses Seminar eignet sich auch für Schwerbehindertenvertretungen, die schon länger im Amt sind und ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

03.09.2024, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Onlineveranstaltung

Webinarsoftware big blue button

Die Umsetzung der besonderen Regelungen des SGB IX in Unternehmen

In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick zur praxisgerechten Umsetzung der Regelungen des SGB IX zur Beschäftigung (schwer-)behinderter Menschen in Unternehmen der freien Wirtschaft.

 

Welche Personen können teilnehmen:

Ausschließlich Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers und Personalverantwortliche der freien Wirtschaft

10.09.2024, 10:00 Uhr bis 12.09.2024, 13:00 Uhr

Freizeit- und Bildungszentrum Haus "Grillensee"

Ammelshainer Straße 1

04683 Naunhof b. Grimma

Grundkurs für Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer

In diesem Seminar erwerben Sie als neu gewählte Schwerbehindertenvertretung das erforderliche Basiswissen für Ihre SBV-Arbeit.

 

Welche Personen können teilnehmen:

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer sowie deren stellvertretende Mitglieder, die erstmalig in das Amt gewählt wurden und bisher noch nicht an einem Grundkurs teilgenommen haben.

11.09.2024, 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

HEINRICH Tageszentrum Chemnitz

Wladimir-Sagorski-Straße 30

09122 Chemnitz

Die Inklusionsvereinbarung

Eine Inklusionsvereinbarung ist kein Hexenwerk! – Gewusst wie.

 

Welche Personen können teilnehmen:

Arbeitgeber, Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers Schwerbehindertenvertretungen, Betriebs- und Personalräte

12.09.2024, 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

HEINRICH Tagungszentrum Chemnitz

Wladimir-Sargoski-Straße 30

09122 Chemnitz

Umgang mit psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz - kompakt

Dieser Spezialkurs beschäftigt sich in kompakter Form mit den Erscheinungsformen psychischer Erkrankungen und möglichen Hilfen für die betriebliche Praxis.

 

Teilnehmerkreis: Schwerbehindertenvertretungen, Inklusionsbeauftragte der Arbeitgeber und Personalverantwortliche, Betriebs-/Personalräte

17.09.2024, 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft

Am Alten Güterboden 3

01445 Radebeul

Sächsisches Personalvertretungsgesetz für die SBV

Dieser Kurs beleuchtet die für die SBV-Tätigkeit maßgeblichen Vorschriften des Personalvertretungsrechts im Freistaat Sachsen.

 

Welche Personen können teilnehmen:

Dieser Kurs richtet sich ausschließlich an Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer sowie deren Stellvertreter in Dienststellen, für die das Sächsische Personalvertretungsgesetz – SächsPersVG - gilt (Öffentlicher Dienst).

17.09.2024, 10:00 Uhr bis 19.09.2024, 13:00 Uhr

Hotel-Gasthof "Zum Erbgericht"

Schenkberg 1

01774 Klingenberg

Aufbaukurs für Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer

 

In diesem praxisorientierten Seminar erhalten Sie als Schwerbehindertenvertretung wichtige Informationen zu den Mitwirkungsmöglichkeiten bei Personalentscheidungen. Den Schwerpunkt bildet dabei der besondere Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen.

 

Welche Personen können teilnehmen:

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer sowie deren stellvertretende Mitglieder, die bereits an einem mehrtägigen Grundkurs für Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer teilgenommen haben.

18.09.2024, 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft

Am Alten Güterboden 3

01445 Radebeul

Grundlagen des Rentenrechts

Was Sie schon immer über das Rentenrecht wissen wollten!

 

Welche Personen können teilnehmen:

Schwerbehindertenvertretungen, Betriebs-/Personalräte, Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers

19.09.2024, 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft

Am Alten Güterboden 3

01445 Radebeul

Der Integrationsfachdienst - Partner des Integrationsteams

 

In dieser Informationsveranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die Aufgaben des Integrationsfachdienstes.

 

Welche Personen können teilnehmen: das gesamte betriebliche Integrationsteam

 

 

24.09.2024, 10:00 Uhr bis 26.09.2024, 13:00 Uhr

Hotel - Gasthof zum Erbgericht

Schenkberg 1

01774 Klingenberg

Das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) für Schwerbehindertenvertretungen

In diesem Spezialseminar erhalten Sie wichtige Informationen zu den Rechtsgrundlagen und dem Ablauf eines betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM). Einen weiteren Schwerpunkt bilden praxisbezogene Übungen zur Gesprächsführung im BEM. Wer als Schwerbehindertenvertretung schon länger im Amt ist, hat in diesem Seminar eine gute Gelegenheit zur Auffrischung des vorhandenen Wissens.

 

Welche Personen können teilnehmen:

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer sowie deren stellvertretende Mitglieder, die bereits am Grundkurs für Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer teilgenommen haben. Empfehlenswert ist die vorherige Teilnahme am Aufbaukurs für Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Arbeitnehmer.

© Kommunaler Sozialverband Sachsen 2024

Bedienhilfen